title image


Smiley Re: TMPGenc... welche Programme sinnvoll?
Mit welchen Programmen arbeist Du zur Zeit? Eine "Lösung aus einer Hand", also ein Programm das "alles kann" muß nicht zwangsläufig das Beste sein.



Wenn Du schon MPGs hast (mit digitaler TV Karte aufgenommen) solltest Du diese unbedingt demuxen (Freeware ProjectX oder PVA Strumento), da der Transportstream nicht völlständig DVD kompatibel ist. Schneiden kannst Du mit Freeware (MPEG2Schnitt oder Cuttermaran).



Diene DVD mit Menü und aus/mit mehreren MPGs erstellst Du zB mit TMPGEnc DVD Author 1.6

http://www.pegasys-inc.com/de/product/tda.html

oder DVDLab.



Wenn Du avi-Dateien nach MPEG2 konvertieren willst nimm einen guten Encoder zB diesen

http://www.pegasys-inc.com/de/product/tp.html

oder auch den von Mainconcept oder Nanocosmos oder Cinemacraft.



XPler







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: