title image


Smiley Re: Onboard-Sound vs. Soundkarte
guten tag



also ich kenne dutzende leute, die mit onboardsound recht glücklich sind. wer nicht so hohe ansprüche stellt oder extra geld ausgeben möchte, da reicht onboardsound aus.



ich habe eine weile auch den von meinem board genuzt. so einen alc 850 7 channel sound.

der ging recht problemlos.vorher hatte ich in verschiedenen rechner verschiedene soundkarten drin.

c-media und ähnliche. die liefen auch ohne grössere probleme.



aber als ich dann auf eine audigy 2 umgestiegen bin, war das irgendwie schon ein neues erlebnis.

ich hätte nie gedacht, das sich klanglich so richtig was ändert.

aber ist wirklich so. von performance gewinnen ganz zu schweigen.

ich behalte jezt meine audigy 2 , die auch viele möglichkeiten bietet, was einzustellen u.s.w bis die auseinanderfällt.



schlimm ist noch ein deinem link, das wirklich funktionen einfach deaktiviert werden beim onboardsound, um performance zu bekommen. eigentlich schon fast betrug am nutzer.



tschüss burki







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: