title image


Smiley Re: Internet quer durchs Haus mit 2 PCs - geht das?
> mein Papa PC im Keller ca. 20 m tiefer.



Wieso stellt Dein Papa den PC in ein 20m tiefes Loch? *g*.



War ein Spass.



Aber trotzdem muss das Haus Riesenzimmer haben (von der Höhe), Keller locker 10m, Erdgeschoss auch locker 10m, im 1.Stock - 20 Meter über dem Kellerboden - beachtlich - ist das ein Flugzeug-Hangar?

*gg*



Was brauchst Du nun für den Hangar?



Netzwerkdosen Cat6, Verlegekabel CAT6 mindestens 30m, musst ja durch die Hallen und noch um ein paar Ecken.



Den Hub irgendwo zentral montieren, am besten nahe dem Telephonanschluss. Dort auch Dosen setzen oder ein Patchfeld. In den Hallen setzt Du nun auch Dosen zu den PCs.

PC und Dose, Patchfeld/Dose - Hub verbindest Du durch handelsübeliche Patchkabel.

Arbeite sauber, verlege das Netzwerkkabel nicht längere Strecken zu Stromkabeln, wenn ja, schirm es nochmals ab, wenns geht. Dann hast Du Freude am Netzwerk.



Michael




--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: