title image


Smiley Re: Wie sich die Datei nennt ist, mit Verlaub, nicht ganz schietegal
Na ja, aber wenn du zum Bleistift eine ausführbare Datei (*.exe, *.com, *.dll ...) zu *.dat mutierst, dann "gates" nicht mehr. Andere Dateien verlieren dagegen ihre "Affinität" zu dem Programm, von dem sie erschaffen bzw. geöffnet werden können. Dann geht zuweilen nicht mal der Ersatzbefehl "Öffnen mit..."

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: