title image


Smiley Re: IP Telefonie Anbieter????
Hallo stranger,



ich bin reumütig zu 1&1 Internet AG zurückgekehrt, nachdem deren "Schwesterunternehmen" (vorwiegend betrieblich orientiert) "Schlund & Partner" keine preisgünstige Flatrate für ADSL-6000 anbieten konnte, um mich bei der Stange zu halten.

Da ich noch die gute alte ISDN-Telefonie liebe (samt PC-Anbindung per Headset und erst vergangenes Jahr mit einem Funktelefon aufgerüstet), habe ich bislang auf die IP-Telefonie-Option verzichtet, obwohl ich trotzdem das Fritz! DSL-Modem mit dafür ausgestattetem integriertem Router für 0,0 € erhalten habe. Der Vertrag kann damit einfach um die IP-Option erweitert werden, wenn es mich mal "pfupfern" sollte.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: