title image


Smiley Mir schreiben sie schon seit Jahren nette Briefe nach hause
Hab mal in CH gewohnt. Von den 40 Strafzetteln wegen falsch Parkens, die ich nicht bezahlt habe, ist nie was gekommen. Doch dann bin ich zweimal geblitzt worden (15 und 20 Km/h zuviel). Sie wollten dann so 120€ haben. Hab den gleichen Gedankengang wie Du gehabt und nicht bezahlt. Dann bekam meine Mutter ne Einladung zur Polizei, da ich mit ihrem Wagen gefahren war. Dummerweise erkannte mich der Dorfsherif, weil ich ihn als gut erzogener Junge immer auf dem Schulweg gegrüßt hatte. Damit konnte der Fall nicht eingestellt werden und ich musste zur Wache. Dort habe ich meine Aussage verweigert und der Polizist meinte ich würde damit wohl durch kommen, sollte aber erstmal nicht in die Schweiz einreisen. Seither steigert sich mit jedem Brief die Strafe -mitlerweile 500€, glaube ich. Muss gleich mal meine Mutter fragen, ob sie immernoch Briefe schreiben :-)



Gruß, Kosmo
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung"

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: