title image


Smiley Re: Suche Pratchetts "Verwandte"
>Mir geht es um den skurrilen, sarkastischen bis schwarzen Humor, doch leider hat Douglas nicht viel geschrieben und mit Pratchetts Büchern bin ich auch durch.

Das Problem kommt mir irgendwie bekannt vor ;-)



Ich würde empfehlen (teils nur in Englisch zu bekommen):

Neil Gaiman

Ich nehme an, dass du "Ein gutes Omen" schon gelesen hast? Ansonsten sind "American Gods" und "Neverwhere" zu empfehlen.



Carl Hiaasen

Florida mal mit sehr schwarzem Humor aus einer etwas anderen Perspektive. Die Bücher ähneln sich alle etwas, sind aber nett für "zwischendurch". Passend zur Jahreszeit vielleicht "Stormy Weather".



Lois McMaster Bujold

Die "Vorkosigan"-Reihe, wenns auch (military) Science Fiction sein darf. Ich würde mit dem Sammelband "Young Miles" anfangen. Teilweise extrem gut geschrieben, ich habe bei einem Buch vor Lachen ins Kissen gebissen.



Bei Tom Holt bin ich mir nicht so sicher, wie ich in finden soll. "Snottys Gral" war ganz witzig, aber einige andere Bücher fand ich nicht so toll.



Schönen Gruss,

Zapp










geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: