title image


Smiley Re: Ist mein Tell-a-friend-Formular rechtswidrig?
Das Formular ist nicht sicher.

Ich könnte mir die Seite kopieren, ausfüllen und dann an Deine send.php schicken.

Das Formular generiert dann daraus eine oder mehrere Mails und verschickt für mich

(aber auf Deine Kosten) Massen- oder Spammails an Leute, die möglicherweise nicht

daran interessiert sind.



Um das Problem zu beseitigen, muss im send.php eine komplexe Überprüfung der

eingegebenen Daten, auch Mail-Adresse, erfolgen.



Wer sagt Dir denn, dass der Besucher nur eine Mail-Adresse einträgt?

Probiere es doch mal selbst aus und trage einfach mehrere Mailadresse mit Komma

getrennt ein:

mail@domain1.de, mail@domain2.de, mail@domain3.de, mail@domain4.de, usw.



Im schlimmsten Fall könntest Du mit diesem Formular einen über den Deckel bekommen,

oder Dein Provider von heute auf morgen Dir deine Internetpräsenz kündigen.



Wer Spammern die Möglichkeit zum versenden von Spammails ermöglicht (siehe Dein

Formular) darf sich über mögliche Folgen nicht wundern.



mfg Achim

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: