title image


Smiley Du musst dann im Prinzip die Textdatei neu aufbauen ...
Hallo Werdy,



ausgehend von Deinem Code würde ich mir 'ne temporäre Datei zum Schreiben anlegen und diese zeilenweise mit den Daten aus dem Original neu aufbauen. Zum Beginn jeden Schleifendurchlaufs setzt Du dann eine Flag-Variable (Boolean) auf False. Wenn der String gefunden und ersetzt wurde, dann setzt Du diesen Flag auf True. Nachdem Du beide Dateien (die temporäre als auch das Original) mit Close geschlossen hast, wertest Du den Flag aus; bei True überschreibst Du das Original mit der temporären Datei, bei False löscht Du nur die temporäre Datei.



Alternativ kannst Du Dir auch mal das ansehen ...

www.dbwiki.de - Text in Textdatei ersetzen



Gruss
scotty

I´m an admin. If you see me laughing, you should better have a backup.
Einen Fehler machen und ihn nicht korrigieren - das erst heisst wirklich einen Fehler machen.
Konfuzius


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: