title image


Smiley Re: CDI und Haltbarkeit
hallo micha,



ja, das wollte ich nur nochmal hören, PD ist mir ein doch hohes Risiko, vorallem die

Folgeschäden einer defekten PD-Einheit.



Der Wagen hat einige optische Mängel, der gelernte R19-Fahrer kann damit leben.

Ich bin mir unsicher, so viel Geld habe ich noch nie ausgegeben auf einen Schlag.



Der Preis liegt weit unter Normal, Verkäufer ist MB-NL, Leasing-Rückläufer, nur an Händler.



Mein Nachbar ist zum Glück Händler/Schrauber und ich habe immer brav meine Rechnungen bezahlt, das zahlt sich nun mal aus. :-)



Ich torgel schon seit 6 Monaten um den Wagen mit Auszeichnung "verkauft" Auslieferung Januar. Habe mich aber bislang nicht in die Verkaufsräume getraut :-)



Nun habe ich wegen Ersatzteilen für den E 300 D doch fragen müssen und habe mal gefragt ob was mit dem Wagen ist.



Ja und nun morgen mit Nachbar Probefahrt, heute war die Batterie runter, keine Chance.



Einen Haken hat die Sache, wenn meine Überweisung zu spät kommt, kann mir ein Russe den Schlitten wegkaufen.



Einzugsermächtigung wollen die bei MB keine, nur bar oder Überweisung voraus, was einem Einzug ja gleich kommt ... ???



Egal.



140tkm 1. Hand ohne Nachbar :-) "Classic" - nun gut man kann nicht alles haben.

Neue Reifen und demnächst neue Bremsen für mit Scheiben 400 EURO.

Preis ist unter 15TEuro



mfg RB



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: