title image


Smiley Re: Pulsweitenmodulation, warum so "umständlich"????
Danke für die vielen Antworten.



Ihr habt recht, das wir hier nicht weiterkommen, wenn wir nicht wissen um was für einen Motor es sich handelt.



Ich werde mich schlau machen, ggf. auch den Hersteller kontaktieren und mich dann wieder melden, wenn ich noch Fragen habe.

Dann können wir das bestimmt genau klären. Mein Gefühl sagt mir, das hier einige Antworten schon ziemlich nah am Ziel dran waren.





Grüße, Matthias

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: