title image


Smiley Re: Verzichtet Ihr wegen Eures Jobs auf Kinder?
das klappt nicht in jedem Job!

Im Außendienst z.B. nützt es dir nix, zu WOLLEN.

Da kannst du dein Kind nur -allerhöchstens- in eine Ganztageskrippe geben.

Und das auch nur, wenn dein Mann abends zuhause ist.

Halbtags kann man den Job auch nicht ausüben.

Wie gesagt, 2-4 Übernachtungen die Woche im Hotel, abends nicht vor 20.00 zuhause.

Und mal im Ernst, dafür bekomm ich kein Kind, um es höchstens mal Sonntags zu sehen.



Ok, nun kann man sich einen anderen Job suchen, aber was ist, wenn das nun doch genau DER Job ist, den du immer machen wolltest, der dir Spaß bringt?

Nur arbeiten um IRGENDWO zu arbeiten ist auch nicht befriedigend.



Grüßchen

Christine





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: