title image


Smiley Re: Verzichtet Ihr wegen Eures Jobs auf Kinder?
Hi,



ich habe mich unter Anderem wegen der Arbeit gegen Kinder entschieden.



Wenn ich ein Kind bekomme, dann will ich es auch selber aufwachsen sehen und nicht an Fremde abgeben.

Aber derzeit bin ich nicht bereit meinen Job dafür aufzugeben.

Es gibt kaum Männer die bereit wären die Kindererziehung zu übernehmen, selbst dann nicht, wenn sie deutlich weniger Geld als die Partnerin verdienen.



Meiner Meinung nach kann man nur entweder Kinder oder Job gut machen, die Doppelbelastung wäre irgendwann zuviel, außerdem brauche ich auch Freizeit und die würde dann sowieso wegfallen.





Gruß

ypsilon



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: