title image


Smiley Re: Verzichtet Ihr wegen Eures Jobs auf Kinder?
Hi,



also ich persönlich hab mit der Situation keine Erfahrung, aber ich habe vor nicht allzu langer Zeit eine Reportage gesehen, in der es unter anderem um einen Mann ging, der nur, damit er einen Job hat, jede Woche 400km pendelt und auch oft noch am Wochenende arbeiten muss und so allerhöchstens vier Tage im Monat zuhause bei seiner Frau und seinem Sohn ist.Dieser hat gemeint, dass er und seine Frau gerne noch mehr Kinder hätten, sie es sich aber bei der momentanen unsicheren beruflichen und damit auch finanziellen Situation nicht trauen.



mfg Spitzmaus
Lass dir von keinem sagen, wo deine Grenzen sind.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: