title image


Smiley Re: Partitionen verstecken
Mal davon abgesehen, dass sich mir die Notwendigkeit solchen Tun's nicht so recht erschließen will, ist das Verhalten, das Du dabei beobachtest, sozusagen normal.



Wenn Du nämlich Partitionen mittels Partitions-Tools versteckst, wird dieser Eintrag in den NTFS-Tabellen des jeweiligen FS vorgenommen und gilt damit systemunabhängig für die gesamte Platte. Alternativ kannst Du in der Datenträgerverwaltung jedes Systems einfach die Laufwerksbuchstaben der nicht benötigten Partitionen entfernen, was ebenfalls dazu führt, dass diese im Explorer nicht mehr erscheinen. Diese Einstellung gilt dann auch nur für das gerade laufende OS und ist ohne Admin-Rechte auch nicht so trivial rückgängig zu machen.



Allerdings kann es zu "major trouble" führen, sollte sich das jeweilige System, z.B. durch Änderung der Massenspeicherkonfiguration, zu einer Neuordnung der Laufwerksbuchstaben gezwungen sehen. Dann solltest Du zumindest noch wissen, was genau getan wurde.



[edit: Rechtschreibung korrigiert]



Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert,
wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
'Das ist doch technisch gar nicht möglich!'


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: