title image


Smiley Re: ___ Motorola V635 Klapphandy: Steckerbelegung Headset Anschluss?!? ___
Hi Laureen,



...danke für den Hinweis! So ein Zufall: Erst gestern war mir selbst aufgefallen, dass plötzlich das V635 auf der deutschen Webseite fehlt. Hatte mich auch ziemlich darüber gewundert, mir aber erst mal nichts weiter dabei gedacht... schon komisch, das Ganze. Vielleicht hängt das heimliche "Verschwindenlassen" vom Markt ja auch irgendwie mit der Penny-Verkaufsaktion zusammen? Fand den Preis auch konkurrenzlos günstig und habe gleich zwei V635 gekauft ;-) Gegenüber der offiziellen Verkaufsversion hat Penny lobenswerterweise sogar noch eine 64 MB-TransFlash Speicherkarte draufgepackt *freu*.



Zu Deiner Frage: Normale Kopfhörer mit 3,5 mm-Stereoklinkenstecker lassen sich leider nicht direkt anstöpseln, da das V635 (wie viele Motorolas) über eine 2,5 mm-Buchse verfügt. Die scheint allerings keine Standardbelegung zu haben, sondern ist Motorola-spezifisch (4 statt 3 Pole, einer ist vermutlich für die Gesprächsannahme zuständig; dazu haben die Headsets einen extra Knopf). Leider ist es mir bislang nicht gelungen, die genaue Steckerbelegung herauszubekommen. Hier im Forum scheint die auch keiner zu kennen - komisch eigentlich, die wissen doch sonst immer alles... ;-)



Testhalber habe ich mal das Stereo-Headset meines PocketPCs angeschlossen (hat genau denselben Stecker. Natürlich habe ich gehofft, dass es für beide Geräte passt. Leider Fehlanzeige: es ging nur ein Kanal. Deshalb legte ich mir das Original Motorola Stereo Headset zu, was umgekehrt aber nicht richtig am PocketPC funktioniert :-(



Wenn man die Steckerbelegung wüsste, könnte man sich mit relativ wenig Aufwand selbst einen Adapter zusammenlöten (2,5 mm Stecker auf 3,5 mm Buchse). Damit ließe sich dann das V635 an jeden Kopfhörer bzw. an die Stereoanlage anschließen ;-) Der Sound ist ziemlich fett, wie ich mit meinem Motorola Headset feststellen konnte. Allerdings habe iich im Elektronik-Fachhandel noch nie einen 2,5 mm Stecker mit 4 Polen gesehen, die bieten immer nur das Standardteil mit 3 Polen (Masse/Left/Right) an... Bei eBay gibtÂ’s auch keine fertigen Adapter zu kaufen, zumindest bin ich noch nie über sowas gestolpert.



Kennst Du eigentlich irgendwelche Internet-Foren speziell für Motorola? Dort wissen die sicher eher zu solchen Detailfragen Bescheid. Versuche die Sache jedenfalls weiterzuverfolgen. Bin optimistisch, das gelöst zu bekommen.



Grüße

detector

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: