title image


Smiley Re: Welche Soundkarte ist besser?
Ich kenne zwar keinen "Sony Professional", aber ich unterscheide grundsätzlich zwischen "digitalen" und "analogen Eingangssignalen" und zwischen "Geräuschen" und "Musik".



Ich habe schon in der Zeit vor der Terratec mit Soundkarten mit guten DA/AD-Wandlern herumexperimentiert. Und tendenziell gilt auch noch heute: Wer Qualität haben will, muss dafür bezahlen! Nur sehr wenige onboard-Soundscards/-chips bisher waren für mich brauchbar, um z.B. LPs oder Tapes zu digitalisieren, weil die AD-Wandler oft katastrophal sind.



Mit meiner aktuellen Karte ist eine analoge Kopie vom CD-Player vom Original hörtechnisch nicht zu unterscheiden (auf Linn-CD-Player, Linn-Verstärker, B&W-Boxen).



Wenn Du sonst noch Fragen hast....

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: