title image


Smiley Re: Ähm...
Und du solltest an deiner Interpretation von Gesetzestexten und Urteilen arbeiten ;)



Da steht nicht dass pauschal jedes Fahrzeug abgeschleppt werden darf das offen rumsteht (siehe Absatz mit dem Cabriolet), sondern nur dass diebstahlgefährdete Gegenstände in Verwahrung genommen oder, wenn dies nicht möglich ist, der Wagen abgeschleppt werden darf.



Im Zweifel muss auch der Polizist der dich abschleppen lässt die Verhältnismässigkeit beweisen (völlig zu recht).



Dir wird ein jeder Sachverständiger bestätigen dass das Abschliessen des Fahrzeuges schon lange nichtmehr die primäre Sicherungsvorrichtung ist - das übernimmt die Wegfahrsperre.

Offen hat die Karre jeder KFZ-Azubi sofort - egal ob abgeschlossen oder nicht...



Cisco

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: