title image


Smiley Suche kostengünstiges Mikrocontroller Entwicklungssystem
Ich wollte mir mal ein Mikrocontroller Entwicklungssystem für zu Hause anschaffen. Nach Möglichkeit sollte es nicht allzu teuer sein. Vielleicht gibt es ja auch relativ simple Selbstbauanleitungen die man evtl. auf einer Europlatine löten könnte. Ich habe schon mit dem Infineon C515C-L (8051 Derivat) gearbeitet. Allerdings sind diese Entwicklerboards ziemlich teuer. Ich wollte nach Möglichkeit unter 50€ bleiben und wenn es geht einen kostenlosen Compiler nutzen können (z.B. SDCC oder GNU).

Serielle Schnittstelle und I2C (evtl. auch noch CAN-Bus) sollte das Ding schon besitzen (AD/DA-Umsetzer wäre natürlich auch ne feine Sache).
MfG
MasterFX


Asus A8N-E
Athlon 64 X2 3800+@ 2,4GHz
3GB PC400
Leadtek PX6600GT Extreme Version
250GB Hitachi 7200 U/Min 8MB Cache
NEC 5700B DVD-ROM
NEC 3500A 16x DVD-Brenner

Mein Blog:
MasterFX's Funblog

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: