title image


Smiley Schwere Probleme mit einerm RouterPrinterserver
Hallo,

ich habe einen SMCBR14UP Router mit Printerserver.

Leider bringe ich den nicht wie in der Anleitung beschrieben mit meinem Drucker zu laufen: einem Epson Aculaser C1100.



Meine Frage:

Es gibt doch zwei Möglichkeiten den Drucker über den Router anzuschließen:



1. Per PRTMate

2. Per TCPIPDruckeranschluss



Soweit ich das verstanden habe, ist es egal wie man den Drucker nun zum laufen bringt. Den PRTMate ist ein virtueller Druckeranschluss, der - wenn ich einen neuen *lokalen* Drucker einrichte ausgewählt werden kann - als Druckeranschluss gewählt wird. Im PRTMate kann ich auch die IP des Routers auswählen und ob USB oder Parallel.



Der TCPIP Anschluss ist ein treiber, der den Druckerserver nicht braucht. Man gibt die IP des Routers an und lp bzw. LPT1 bze LPUSB - also den Names des Queues und dann sollte das auch laufen.



Ist das Richtig ? Oder habe ich irgendwo einen Gedankenfehler ?



Jedenfalls, egal wie ich was auch wie einrichte, das Dokument wird übertragen (Windwos Frägt, ob das Testblatt richtig ausgedruckt wurde) es wird nicht g edruckt.



Weis jemand bitte Rat ?



Danke + MFG

WolfgangS









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: