title image


Smiley Re: Hey, danke...
Mit den RAW Daten ist das so eine Sache, ist auch schon viel diskutiert worden hier. Prinzipiel liefern RAW Daten den größeren Informationswert, wobei sich die Frage stellt, wofür will ich Bilder verwenden. RAW Dateien sind sozusagen ein unbearbeitetes digitales Negativ und eigentlich nur für die professionelle Weiterverarbeitung sinnvoll. Zudem haben nicht nur Hersteller, sondern auch unterschiedliche Kameratypen unterschiedliche RAW daten.

In der PC-Welt 8/2005 findet man auf Seite 127 einen Hinweis zu einem neuen Kameramodul (ca. 1,5 MB) von Adobe, das auch Rohdaten von der 350D einlesen kann. Das geht allerdings erst mit PS CS2, aber auch mit der abgespeckten Version Elements 3.0.



PPaint 8 würde ich nicht mehr nutzen, zumindest nicht unter Win XP. Da bekommst du bei Pearl die 11er Version schon äußerst preiswert.



Gruß




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: