title image


Smiley Re: Zum Verständnis:
Hi,



löse Dich vom Gedanken der Commandline. Diese Angelegenheit hat in der COM-Welt eigentlich kaum noch eine Geltung. Wenn, wie in diesem Fall die ActiveX-EXE für

unbeaufsichtige Ausführung bestimmt wurde (Projekt->Eigenschaften), so braucht die EXE nicht einmal gestartet sein um von außen etwas entgegen zu nehmen, zu verarbeiten und ggf. wie hier ein Ergebenis an den Clienten zu posten. Ich hätte ja eine Let-Eigenschaft als z.B.: Befehl(Byval sCommand As String) definieren können.



Dem schicke ich dann sowas:



se.Befehl = "format c:" (tue das niemals!)



empfängt die Eigenschaft: "format" führt sie den Befehl selbstständig aus. Und postet dem Clienten das Ergebnis, sofern der noch existiert.



Und wie das Ganze auch noch Remote möglich ist, dass sage ich hier mal nicht, da dieses Zeilen sicher schon ein script Kiddie mit feuchten Augen liest: Remote, Format C ...

Programmierst Du noch frei oder wirst Du schon von Microsoft verwaltet ( .NET)?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: