title image


Smiley Re: Wissenstest - Auflösung
Die meisten wussten es wohl, aber der eine zumindest nicht. Und das ist eine Sache, die ich nicht verstehen kann. Klar werden solche Sendungen oft selektiv gezeigt - also die 100 klugen Antworten werden weggelassen und den einen Deppen sieht man im TV. Aber bei sowas finde ich erstaunlich, dass es mindestens den einen Deppen gibt.



Vor kurzem hatten sie auch einen "Pisa"-Test im Radio - Frage in einer 9ten Klasse: Drei Prozent von Hundert - Wieviel ist das?



Antworten:

- Aus´m Kopp? Das kann ich so nicht!

- Hm, ich schätz mal achtundzwan..., nee, (zögernd) fünfundsiebzig, ja fünfundsiebzig.



Dann gab es einige Richtige (zur Info für die Jugendlichen hier - die Antwort lautet DREI - kleiner Scherz, nicht ernst gemeint) und ein paar "keine Ahnung".



Auch die Frage, woher die Milch kommt, konnten einige nicht beantworten - wachsen aber nicht in Tetra-Paks, sondern werden an der Kuh gezapft.

Die EDV hilft uns bei Problemen, die wir ohne sie nicht hätten - gilt aber auch für Frauen, Autos ...! Möchte auf nix davon verzichten ;-) Grüße Marcel



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: