title image


Smiley Re: "Cosinus hat vollkommen Recht"!
Besser hätt' ich's auch nicht formulieren können. Sicher kann es immer mal wieder passieren, dass man sich irgendeinen Computerschädling einfängt. Sowas kann selbst einem Profi in einem Moment der völligen Unachtsamkeit passieren.

Ich selbst hatte mal das Problem mit Viren etc. auf meinem Privatrechner. Damals war ich absoluter Neuling an einem PC. Seitdem bin ich kuriert und versuche mich so gut es ein Privatmann eben kann, vor solch einem Zeug zu schützen. Und dazu gehört eben auch entsprechend vernünftiges Verhalten, ansonsten nützen die beste Firewall und der beste Virenscanner kaum was.



Im Grunde kann ich den Lehrkräften ja noch nichtmal den schwarzen Peter zustecken. Schuld sind vorallem diejenigen, die den Scheiß auf den PC geladen haben: Hier ein Bildschrimschoner, da ein Gratisspiel und schon isses passiert. Die meisten wissen in ihrem jugendlichen Leichtsinn einfach nicht wie leicht man sich so einen Dreck einfängt.

Und dann ist da ja noch die Tatsache, dass sie es nicht mit dem eigenen PC zu tun haben. Offensichtlich darf man fremdes Eigentum eher beschädigen als das eigene ...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: