title image


Smiley Re: Heizstrahler/Heizlüfter fürs Bad
Andre kennt sich denk ich schon ganz gut aus.Du solltest dich aber mal mit dem Enerrgieerhaltungsgesetz beschäftigen.

Es macht keinen Unterschied ob ich einen Raum 2 Stunden mit 3000W beheize oder 6 Stunden mit 1000 W - fast zumindest!

Sinkt nämlich die Temperatur des Mauerwerkes unter ca 13° kondensiert darin die Luftfeuchtigkeit undverliert dadurch die Isolierende Fähigkeit. Ergebnis: Höherer Heizbedarf (außerdem Schimmel).

Wir sind uns aber denk ich alle darüber im Klaren, daß mit Strom heizen eigendlich unsinnig ist.

Gruß Hausdoc



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: