title image


Smiley Re: Probleme beim booten; endloser Neustart
Während einer Reparaturinstallation werden IMHO keinerlei Daten (im Sinne von Dokumenten, welche man selber angelegt hat) gelöscht - das ist ja der Sinn der Sache, dann bräuchte man sich die Mühe nicht zu machen. Der Aufwand ist aber ähnlich einer Neuinstallation.



Du solltest auch die Links lesen, die man Dir schickt, sonst kann man sich hier die Mühe sparen:



Zitat daraus:



Der Unterschied zu einer Neuinstallation ist der, dass die Installationsroutine von Windows nur das System selbst neu installiert, die Programme, Einstellungen und Benutzerdateien aber erhalten bleiben.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: