title image


Smiley Re: Zeitlicher Vertrag, trotzdem DSL-Wechsel möglich
Hallo Paulchen,



DSL über Kabel lohnt nur, wenn man sowieso Kabelanschluss wegen TV im Haus hat. Den Anschluss von der Straße bis zum Haus müssen Hauseigentümer bezahlen. Das kostet einmalig sicher 800-1000 €. Dann braucht man auch noch einen Schaltkasten im Keller. Der kostet auch ca. 100-250 €. Das kommt darauf an, wieviele Wohnungen da angeschlosen werden müssen Es gibt viele Mietshäuser, wo Kabel verlegt ist. Dafür muss man monatlich eine Gebühr bezahlen. Wenn ich über diesen Anschluss auch DSL und Telefon haben kann, nehme ich natürlich Kabel und muss nicht noch die viel teurere Grundgebür bei der Telekom bezahlen. Also wird Kabel bei Dir sicher zu teuer werden. Da wäre alternativ natürlich DSL über Satelit besser, aber auch hier muss man sich erst mal eine Anlage kaufen.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: