title image


Smiley Re: Internetverbindung funktioniert erst nach 2 maligen Neustart
Wie schon gesagt: schau mal in den Optionen vom IE unter Verbindungen. Da sollte erst mal stehen "Keine Verbindung wählen". Und unter LAN-Einstellungen kein automatisches Suchen d. Einst., kein Proxy, etc. - alles deaktivieren.



Du kriegst warscheinlich die IP-Adresse über DHCP. Entweder schaust du, dass die DHCP-Einstellungen vom Router OK sind (IP-Range im selben Subnetz, DNS und Gateway, usw. - steht alles im Handbuch). Oder - wie schnarchibald angedeutet hat - du gehst über eine feste IP-Adresse rein: d.h. du gibst deiner WLAN-Verbindung eine feste IP im selben Subnetz wie der Router, und als Gateway/DNS die IP vom Router. Alles neustarten und probieren.



Da fällt mir noch was ein: hast du eine Flatrate? Wenn nicht, dann wird der Router wohl so eingestellt sein, dass er die Verbindung nach Bedarf wählt. Und das kann z.B. der Grund sein, warum es länger dauert: erster Start, IE -> Verbindung wählen, alle Dienste abgleichen...; zweiter Start, IE -> Verbindung steht schon.



PS: warum aber vorher alles gut ging, kann ich mir auch nicht erklären. Vielleicht liegts doch an der installierten Software. Antispy hat vielleicht ne Firewall, die alles blockt oder so. Vielleicht mal temporär deaktivieren.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: