title image


Smiley Re: @DomiAleman, danke domi du bist der EINZIGE....
Also..



Anmelden als "DER ADMINISTRATOR" kannst Du dich, wenn du den Willkommensbildschirm abschaltest. Dann als Benutzername "Administrator" eingeben.



Das Standard-Passwort ist leer (also kein Passwort) wenn du xp-home verwendest.



Dies ist übrigens ein riesen Sicherheitsloch, denn wenn du bisher dachtest, niemand könne auf deinen PC zugreifen, dann war das ein Trugschluss.



Man kann auch mit aktiviertem Willkommensbildschirm als Administrator rein, muss dann allerdings Windows im abgesicherten Modus starten (F5 beim Hochfahren..oder war es F8?)



Falls dein bisheriger Account keine Adminrechte hat, kann "DER ADMINISTRATOR" sie dir geben.



Aber selbst, wenn du Adminrechte hast, kannst du eine Datei, deren Sicherheitseinstellungen dir das Löschen verbieten, NICHT LÖSCHEN.

Noch nicht einmal "DER ADMINISTRATOR" kann ohne Rechte löschen.



Du kannst aber mit deinen Adminrechten die Sicherheitseinstellungen so verändern, DASS du alle Rechte an der Datei hast. Bie XP-Home ist die Registerkarte "Sicherheit" nur im abgesicherten Modus verfügbar!!

Willst Du die Registerkarte "Sicherheit" auch im normalen Betrieb sehen, musst du diese mit einem Tool erst aktivieren (ggf. Mail an mich)





DoMi

 

Weiss der Bauer keinen Rat....dann nimmt er Draht!

 

Und hat er keinen Draht zur Hand....dann nimmt er Band!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: