title image


Smiley Re: rohe Mäuse!
Hallo Christine,



Deine Katze frisst doch sehr gesund. In Mäuse ist auch alle drin, was eine Katze zum Leben braucht. Was noch fehlt, wenn sie Hunger hat, das bekommt sie ja offensichtlich von Dir, auch wenn es keine richtige Katzennahrung ist. Wenn die Menge sich in Grenzen hält, kann Dein Fannitier auch nicht so schnell krank werden.

Ja und Fisch muss sie ja auch nicht fressen. Wenn Katzen den mögen, ist er gesund. Wenn nicht, ist es auch egal. Meine aktuellen Pflegekatzen sind die ersten, die Fisch-Fertigfutter fressen. Bei den anderen habe ich leicht gegrillten Wildlachs gegeben.

Wenn eine Katze etwas nicht mag, sollte man sie auch nicht zwingen, ein bestimmtes Futter zu fressen. Sie fressen es aber, wenn sie tagelang nichts anderes bekommen haben. Der Hunger treibt es eben rein. So ist es auch mit dem rohen Rindfleisch. Manche Katzen mögen es sofort und andere Katzen nicht. Sie brauchen einige Zeit, um sich daran zu gewöhnen. Danach werden sie aber jedes Fertigfutter verweigern.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: