title image


Smiley Ist der Drucker im DOS richtig konfiguriert?
Hallo



Sprich hat das DOS Tool einen passenden Treiber und ist der auch richtig eingestellt? Konfiguriert auf LPT1? Und der Drucker hängt auch diesem Rechner?



Wie kam es eigendlich zu dem Fehler? Hat es mal funktioniert und dann nicht mehr? Bei letzerem und dem ggf. kopierten Benutzerprofil kann auch was falsches mit übernommen worden sein woran der Drucker bzw. der Treiber das Würgen bekommt.

Was auch ggf. mal nachzuschauen wäre, ob der Drucker auch von der Anschlussbelegung unter Windows auf LPT1 liegt. Einige Drucker "basteln" sich teilweise einen Port. Auch dann wenn der LPT1 durch irgendwas belegt ist und sei es nur durch Treiber. Windows kommt ggf. damit klar aber DOS nicht.



mfG



Stefan Bihn
******************************************************
***Nobody is perfekt*****My name is nobody***
******************************************************

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: