title image


Smiley Re: Piep noch "vor" Post-Piep
Ja, ich habe 2 Gehäuselüfter, wobei einer auf dem Motherboard angesteckt ist und dadurch temperatur geregelt ist.



Im BIOS habe ich den Temperaturregler eingeschalten. Die Drehgeschwindigkeit kann ich nicht explizit regeln. Deaktivieren will ich es nicht, da ich sonst im Windows ja kein Cool'N'Quiet mehr habe.



Mich wundert es nur, da es auf dem defekten, alten Board nicht gepiepst hat.



Habe mir auch gedacht, dass es irgendwo etwas sein könnte, was das Motherboard zuerst fälschlich als Fehler erkennt.



lg Markus!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: