title image


Smiley Re: full-cut-befehl f. epsonbondrucker gesucht! hardware oder software prob
scheinbar liegt dies tatsächl. an win2000, aber was hast du bei benutzerdefinierten Papier eingegeben. das problem ist wie weiss der drucker, dass die seite nach der fussnote am ende ist, die länge ist ja immer unterschiedlich.



bei mir scheint die bonlänge immer konstant zu sein, dann kommt der seitenumbruch und wenn die seite voll ist, dann gibt es auch kein leerende. wie hast du dies bei den optionen bei dir eingestellt?



gruß christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: