title image


Smiley Re: Bildauflösung Bildschirm und Druck.........also
Zu der Formatgröße mit den 3 Kommastellen:

Die Amerikaner weigern sich standhaft, das metrische System einzuführen. Somit arbeitet jede amerikanische Software in Zoll (=Inch), und das wird in der deutschen Ausgabe in cm/mm umgerechnet. Dadurch entstehen diese Umrechnungs-Merkwürdigkeiten, die du aber ignorieren kannst.



Die 220 ppi-Warnung kann ich auch nicht nachvollziehen. Im Prinzip ist die Warnung ok, weil es darum geht, dass für die Fotos eine optimale Druckausgabe gesichert ist.

Warum Elements die 241 ppi nicht mitbekommen hat, weiß ich nicht. Möglicherweise denkt es, es sind immer noch 72 dpi wie vor der Aktion. Vielleicht erst nach dem Speichern? Vielleicht spinnt es auch nur.



MfG

Ute

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: