title image


Smiley Re: LM3914, LED-Anzeigebereich einstellen?
Danke, das hört sich interessant an, aber ohne Schaltungsbeispiel hilft mir das nicht weiter. Hast Du da eventuell irgendwo einen Link mit einem Beispiel?



Was noch zu fragen wäre: Der Übergang von einer zur nächsten LED ist nicht sauber getrennt. Es leuchten immer zwei, beim langsamen Übergang. Da müßte es doch Möglichkeiten geben. (?)



Und ein weiterer Punkt: Wenn ich die 10 Ausgänge z.B. zu 3 Ausgängen umbauen möchte, also einen Zehnerbereich nur mit 3 LEDs beschalten, was wäre da die professionelle Lösung? Ich hab das schon ausprobiert, einfach 3 nebeneinanderliegende Ausgänge zu überbrücken und mit einer LED zu beschalten. Das geht zwar, aber damit tut man dem LM3914 bestimmt nichts Gutes an. Oder? Ich könnte noch je Ausgang eine Diode vorschalten und danach erst die 3 Ausgänge zu einer Gruppe zusammenführen. Oder gibt es dazu noch eine Idee?



Gruß

H.D.T.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: