title image


Smiley Das geht in der Form leider auch nicht ...
Hallo,



d.h, Du kannst keine Tabellen nur "halb" anlegen und dann verwenden; es geht nur entweder ganz oder gar nicht.



Wenn Du allerdings eine saubere Front-Backend-Aufteilung hast (also Backend auf dem Server, Frontends auf den einzelnen PC's) hast Du keine Mehrplatzprobleme, da die Tabelle im lokalen Frontend (Currentdb) erzeugt wird. Problematischer könnte es eher werden, dass Du durch die permanenten Einfüge- und vmtl. auch Löschvorgänge das Frontend manchmal zerlegst, so dass der User sich dann eine neue Kopie des Frontends vom Server ziehen muss (z.B. mit einer Batch-Datei).



Abhilfe könntest Du mit einer zusätzlichen Datei (z.b. temp.mdb) schaffen, die auf dem Server liegt und bei Bedarf lokal kopiert und aufgebaut wird. In dieser temp.msb befindet sich dann Deine "temporäre" Tabelle, die verknüpfst Du vom lokalen Laufwerk z.B. von C:\).



Der Code sähe dann z.B. so aus ...







  Dim rs As DAO.Recordset



  'lokale Kopie ("C:\temp.mdb") ggf. löschen und eine leere Datei vom Server ("F:\temp.mdb") kopieren

  If Dir("C:\temp.mdb") <> "" Then Kill "C:\temp.mdb"

  FileCopy "F:\temp.mdb", "C:\temp.mdb"



  Set rs = CurrentDb.OpenRecordset("TemporäreTabelle", dbOpenDynaset)



  For i = 1 To n

    rs.AddNew

    rs("Feld1") = Wert1

    rs("Feld2") = Wert2

    rs("Feld3") = Wert3

    rs.Update

  Next i



  Set rs = Nothing



  strSQL = "SELECT * FROM TemporäreTabelle ORDER BY ....."

  Me!UFO.Form.RecordSource = strSQL

  Me!UFO.Requery







Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 4.0





Du sparst Dir dadurch nicht nur das ganze Gedöns mit dem Tabledef, sondern bist zusätzlich auf der sicheren Seite, was die Stabilität des Frontends angeht.



Gruss








scotty

I´m an admin. If you see me laughing, you should better have a backup.
Einen Fehler machen und ihn nicht korrigieren - das erst heisst wirklich einen Fehler machen.
Konfuzius


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: