title image


Smiley Wie man wandelt
-Video am Computer aufnehmen, dabei im Captureprogramm unbedingt sicherstellen, dass mit PAL60 gecaptured wird (29,97fps!). Als Codec HuffYUV, den DV-Codec oder einen MJPEG-Codec verwenden.

-aufgenommene AVI-Datei in VirtualDubMOD öffnen

-im Menü Video -> Framerate öffnen

-unten bei inverse Telecine "Reconstruct from fields - adaptive" wählen

-im Menü Streams -> Stream list öffnen

-Audiospur demultiplexen und anschließend deaktivieren

-Sounddatei mit beliebigem Audioeditor im Verhältnis 23,976:25 verschnellern

-im Menü File -> Save as öffnen

-unten Full Processing Mode einstellen und wieder den Codec wählen

-speichern (Datei wird um ein Fünftel kleiner diesmal)

-neue AVI wieder in VirtualDubMOD öffnen

-im Menü Video -> Framerate öffnen

-oben bei Sourcerate adjustment auf Change to 25 frames per second setzen

-im Menü Streams -> Stream list öffnen

-umgerechnete Audiodatei laden (jetzt sollte genau eine Audiospur da sein)

-im Menü File -> Save as öffnen

-unten Direct Stream Copy einstellen

-speichern

-Datei auf dem Videoausgang in Vollbild ausgeben und mit dem Videorecorder aufnehmen





Wenn dir irgendwas noch unklar sein sollte, frag lieber noch einmal nach.

"Seit er seinen neuen Computer hat, löst er alle Probleme, die er vorher nicht hatte!"

Schaut auch mal auf meiner Site zum Thema Videobearbeitung vorbei: videobasics.de. Dort findet ihr auch Links zu den meisten Programmen, Codecs, Spezifikationen, etc. über die ich hier im Videoforum schreibe.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: