title image


Smiley Konnte das Problem lösen ...
... indem ich den MBR neu geschrieben habe.



Über die R-Konsole funktionierte es nicht, aber über eine DOS-Startdiskette.

LW C und D waren seltsamerweise als FAT32 anstatt NTFS eingerichtet.



Schon komisch.



Damals war C = NTFS und D (Recovery) = FAT32.



Aber es geht wieder alles.



Speedy







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: