title image


Smiley Re: Katzenernährung
Huhuu meine liebe Karin :-)



Es ist nicht so, dass ich meinen Katzen gar kein rohes Fleisch ab und wann mal gönne, aber ich war ehrlich gesagt, sehr sehr vorsichtig damit eben durch all diese Vorurteile die man überall mal "aufschnappt", ich habe mich auch ganz ehrlich gesagt, noch nie inständig mit dem Thema befasst, habs immer vor mich her geschoben, so à la: irgendwann mal *g

Dixie ist total versessen auf rohes Fleisch, sowas kannst du dir nicht vorstellen. Egal was ich zubereite, diese Dame schafft es immer aus dem Nichts aufzutauchen und sie klaut mit nur einer einzigen Kralle so schnell kannst du nicht mal kucken , sei es Fisch, Rind, Huhn oder Kalbfleisch, egal, sie frisst alles ;-)

Mit Kater Pit hätte ich da so meine Probleme , er rührt nichts anderes als rohes Rindfleisch an, aber sterben würde er nicht dafür , für Fisch ja...aber der ist ja endgültig von seinem Speiseplan gestrichen.



Ich werde mal versuchen einige Mahlzeiten regelmässig mit rohem Fleisch zu ersetzen und dann abwarten was sich tun wird :-)



Ach und Karin, ich brauche dir nicht zu schreiben was für ein herrlich liebes Fritzi-Bärle Bild du eingefügt hast, zum verlieben mal wieder :-)))

Ich wünsche dir noch einen sehr schönen Samstag und danke auch dir für die netten Erklärungen :-))

Es hat sich nix geändert...ich babbele immer noch gerne.  LG, Viv



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: