title image


Smiley Re: Wo steht erklärt, wie man eine INF-Datei erstellt?
Eine Windows 95 Setup-CD habe ich momentan nicht hier, die Datei "win95rk.hlp" befindet sich jedoch auch auf der Windows 98 SE Update-CD: \tools\reskit\help\win95rk.hlp. Sie lässt sich durch einen Doppelklick öffnen und präsentiert dann eine wahre Lawine von finsteren bis erleuchtenden Windows-Themen.



Per INF-Datei lassen sich natürlich auch Programme starten. Dazu bietet die Datei "AUTORUN.INF" auf der Setup-CD ein treffendes Beispiel:



*************************************************************************************

[autorun]

OPEN=CDSAMPLE\AUTORUN\AUTORUN.EXE

ICON=CDSAMPLE\AUTORUN\WIN98CD.ICO

*************************************************************************************



Diese Zeichenfolge startet nach dem Einlegen der CD das Setup-Menü incl. Windows-Sound. Mit "Durchsucht die CD" findest du sehr einfach o.g. Pfad zur HLP-Datei:






Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Anhang
Bild 10206 zu Artikel 493260

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: