title image


Smiley Re: Wie kann ich mein Notebook von USB1.1 auf 2.0-fähig machen?
wenns nur ums Erkennen geht - kann es sein dass Du bei der ersten Installation der Karte gleich auch den DVBT-Stick drin hattest bzw. nach dem Erkennen ohne Neustart eingesteckt hast?



oder erst den Stick eingesteckt und dann den Treiber von der CD installiert?

(muss meist genau umgekehrt erfolgen wenn es keinen Generic-Treiber von XP gibt, wenns nicht beachtet wird kriegt man das Teil am entsprechenden USB-Port gar nicht mehr installiert, ohne vorher den entsprechenden Registry-Eintrag zu löschen, weils einfach nicht mehr erkannt wird)



die 100mA von denen Du sprichst, damit meinst Du die Anzeige wenn Du im Gerätemanager auf den entsprechenden Port klickst, oder? die geht nicht über das maximum raus was das Notebook liefern kann, stimmt zumindest bei mir nicht. das mit dem externen Netzteil sollte auf jeden Fall das Problem mit dem zu niedrigen Strom beheben, der Fehler liegt dann eher woanders.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: