title image


Smiley Re: Arbeitslos ?
Arbeit suchend, kann auch jemand sein, der noch Arbeit hat. Das passiert z.B. wenn Fristverträge auslaufen, Insolvenzen, Betriebsschließungen etc. Dann bist du dazu verpflichtet dich bei der BA zu melden. Ansonsten droht Leistungskürzung.



Als "Arbeitslos ohne Leistungen" werden all die klassifiziert die aus besonderen Gründen -z.B. hohes Einkommen des Partners- keine Leistungen beziehen aber dennoch Arbeit suchend plus arbeitslos gemeldet sind.



Den Status den du hast legt in der Norm die BA mittels Bewilligungsbescheid fest. Du selbst kannst diesen nur "wechseln" wenn, z.B. aufgrund von sich ändernden familiären Verhältissen, irgendwas bei dir tut.



Als Arbeitsloser bist du bei der BA automatisch Arbeit suchend. Ausnahmen gibt es nur, wenn du z.B. einen Pflegefall betreuen mußt, aber das muß dann von der KK/Versorgungsamt oder Rentenstelle bestätigt werden.



Frage: Welche Gründe liegen denn an, dass du deinen Status wechseln möchtest resp. was erhoffst du dir davon?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: