title image


Smiley Re: Mac OSX, beschädigte Dateien löschen?
Mit welchem Browser hast Du die Datei runtergeladen?!

Wenn Du z.B. mit dem IE runtergeladen hast oder mit Safari solltest Du die Datei schon mal aus dem jeweiligen Downloadmanager löschen. Evtl. Cache des Browsers löschen.

Vielleicht funzt es ja dann!

Ansonsten gab es mal ein Tastenkniff um das Löschen einer Datei zu erzwingen.

Bei OS 9 war das irgendeine Funktion aus 'Apfel+Shift+Backspace+Alt ...' oder irgendwie sowas!? Ich weiß es eben nicht mehr so genau! Probier einfach mal aus!



Wenn nichts mehr geht kann ich Dir Tinker Tool empfehlen. Unter folgendem Link kannst Du es runterladen und mit diesem Tool kannst Du viele feine Sachen machen, wie erzwungenes Löschen!



http://www.bresink.de/osx/TinkerTool-de.html



Viel Erfolg!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: