title image


Smiley Re: Apple oder Pc kaufen?
Habe als Privat-User 1995 meinen ersten Mac zugelegt. Zu dieser Zeit hatte der Mac im Softwarebereich meiner Meinung nach noch Vorteile.

Mußte dann nach den Jahren auf den "PC" umsteigen.

Heute benutze ich ausschließlich einen "PC". Dies gilt für zu Hause und Beruf.

Mit dem Mac liebäugle ich zwar, ist mir aber leider zu preisintensiv.

Weiterhin muß ich sagen, daß bestimmte Anforderungen ausschließlich beim "PC" funktionieren.

Das syncronisieren mit dem Pocket-PC oder mit den meisten Handys sind PC-Softwareabhängig. Auch viele zusätzliche Programme, wie -- Online-Banking, Call by Call Internet-einbindung, -- sind im PC Bereich leider leichter zu erwerben.

Ich benutze zur Zeit Win 2000. Bisher noch keinen Absturz und mit einem Virusscanner Virusfrei.

Und bezüglich "Neuling oder Anfänger"im Computerbereich muß gesagt werden, daß scho im Schulbereich leider ausschließlich mit dem PC gearbeitet bzw. gelehrt wird. Fast alle jüngeren Menschen haben Vorkenntnisse im PC - Bereich. --- Leider --

(Werfe manchmal noch meinen alten Mac an und freue mich trozdem )

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: