title image


Smiley Re: sehe keinen Directory Eintrag mehr von meiner Platte
Hallo dtkhkrone,



evtl. liegen hier die Gründe des Ordner-"Verschwindibusses":



"Fragmentierung der Auslagerungsdatei

Auslagerungsdateigröße = 0 Bytes [hierfür würde ich mal in der Systemsteuerung/Leistungsmerkmale eine feste Größe eintragen, z.B. doppelte Größe des installierten RAM - eine Fragmentierung der Einträge ist dann ausgeschlossen]

Gesamtanzahl Fragmente = 0



Ordnerfragmentierung

Gesamtanzahl Ordner = 3.012

Fragmentierte Ordner = 1 [möglicherweise "Wurzel" allen Übels, z.B. "Stammordner"]

Zusätzliche Ordnerfragmente = 0



MFT-Fragmentierung (Master File Table)

MFT-Größe insgesamt = 70 MB

MFT-Eintragsanzahl = 32.297

MFT belegt (%) = 45 %

MFT-Fragmente insgesamt = 4 [auch dies ist nach meiner Einschätzung "verdächtig"]"





Falls eine Reparatur mit CHKDSK oder DEFRAG nicht gelingt, müsste die Windows-XP-Wiederherstellungskonsole die "MFT" wieder zurechtschneidern können.



Für Informationen von "Billy M$ himself" hier klicken:





Beschreibung der Windows XP-Wiederherstellungskonsole



P.S.: Bin leider (noch) einer jener hartnäckigen Windows-98-(SE-) Anhänger, denen die Spirenzchen dieses Amateur-Betriebssystems so vertraut sind, dass sie damit besser zurecht kommen als mit den eXtended Problems des angeberischen Nachfolgers - :o)










Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: