title image


Smiley Re: Tools zum Rechner durchchecken gibt's doch
Hallo Madnex,



dass es Software zur Kontrolle der Stromversorgung für den Hausgebrauch gibt (Everest, PCProbe, MBProbe, MBM ...), wollte ich mit meiner Aussage auch gar nicht bezweifeln.

Wenn man die BIOS-Werte im "Tandem" mit 2 oder 3 dieser Sensorenausleser vergleicht, lässt sich m.E. die Verlässlichkeit des Netzteils doch einigermaßen einschätzen.

Das "Burnout-Syndrom" kommt dennoch - wie immer wieder in Postings beklagt - wie bei anderer Hardware auch meist über Nacht oder mitten im Hochbetrieb und natürlich vergessenem Zwischenspeichern oder Backuppen unersetzlicher Daten.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: