title image


Smiley Re: Zahnriemen alleine wechseln?
erste Frage: was für ein Motor? Beim Zweiventiler Benzinmotor kann man den ZR in der Regel problemlos selbst wechseln. Zum Zahnriemensatz gehört immer eine neue Spannrolle. Wasserpumpe nur wechseln, wenn sie auch vom ZR angetrieben wird. Schau bei ebay, da gibts die Teile recht preiswert.

Ob man mit dem Tausch von Spannrolle und Wapu allerdings immer besser fährt, bleibt ein Glücksspiel. Denn oft sind die Tauschteile eher undicht oder machen mehr Geräusche als die ursprünglich ab Werk verbauten. Ein Wechsel ist aber trotzdem sinnvoll, denn oft geben auch die alten Teile kurz nach dem Wechsel den Geist auf und dann baust alles nochmal ab. Wenn Du Glück hast, gibts erst nur Geräusche oder Undichtigkeiten, wenn Du Pech hast springt der ZR über oder reißt gar, dann können die Ventile beschädigt werden, da nur wenige Motoren, wie der alte RP, Freiläufer sind.

Dabei ist es völlig unerheblich, ob Du sie im freien Handel oder bei VW zum oppelten bis dreifachen Preis einkaufst.



Grüße

BB



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: