title image


Smiley OLE-Server
Hallo an alle ACCESS-Freunde.



Ich habe ein Problem bei dem ich nicht weiterkommen. Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Folgendes Problem:

Ich habe ein Formular in dem ein Diagramm (mittels Diagramm-Menüpunkt)eingebettet ist. Da die Daten auf denen das Diagramm basiert, nicht immer die gleichen sind, erzeuge ich beim Öffnen des Formulars einen sql-code und weise das Ergebnis dann dem Diagramm-Fenster zu. Seit ich das Programm von ACCESS97 nach ACCESS2002 konvertiert habe, bekomme ich immer folgende Fehlermeldung beim Öffnen des Formulars:

Beim Senden von Daten an den OLE-Server ist ein Fehler aufgetreten.

Begründung:

1. Es wurden zu viele Daten gesendet

2. OLE Server unterstützt die Zwischenablage nicht

3. OLE Server konnte nicht gestartet werden, da er nicht richtig registriert werden

4. Nicht genügend Arbeitsspeicher



Unter ACCESS97 funktioniert das Programm ohne jede Fehlermeldung. Trotz der Fehlermeldung wird das Formular unter ACCESS 2002 anschließend geöffnet und funktioniert ohne Probleme. Man kann die Fehlermeldung auch nicht unterdrücken, da diese anscheinend von MS Graphics kommt.



Ich bedanke mich für eure Bemühungen und verbleibe



mit freundlichen Grüßen



Boogie







Anschließend der Code (verallgemeinert):

Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)

DoCmd.SetWarnings False

Dim sql As String

Me.Dia_BH_Verkehr.Visible = False

Me.Dia_Total_Verkehr.Visible = True

sql = SELECT xxxxxxxxx ' Daten erzeugen



Me.Dia_Total_Verkehr.RowSource = sql 'Daten an Diagramm übergeben



Me.Diagramm_Auswahl.Value = 1

DoCmd.SetWarnings True

End Sub

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: