title image


Smiley Re: Kaspersky macht mich grandig!
Hola "Spring auf"



Eigentlich ist es mir egal wie was wann und wo tickt!



Nervig ist es, wenn ich beinahe jedesmal wenn ich wöchentlich einen Kaspersky-Scan am laufen habe, Dateien moniert werden, welche sich seit Monaten/Jahren auf meinem System befinden und nun urplötzlich als verdächtig oder gar verseucht angezeigt werden.



Nach einem eventuellen Scheck von den betroffenen Softwarefirmen an Kasperky scheint dann, eine Woche später, wieder alles in Ordnung zu sein.



Es lebe das antiviren- und antifirewall-befreite System, denn dann kann man sich auf das sich 30cm vor dem Monitor befindliche Usergehirn alleine verlassen und mir scheint, dass man diesem effizienter vertrauen kann, als all den kommerziellen, von willkürlichen Meldungen "verseuchten" kommerziellen Programme.



Das ist meines Erachtens in keiner Weise mehr seriös.



saludos

marmor

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: