title image


Smiley Re: Alle Ports geschlossen ist man dann sicher ?
Ports sind sowieso immer geschlossen. (ausser Systemports) Wenn du also deinen Rechner nur startet und nichts machst kann nix passieren (es sei denn du hast schon einen Trojaner drauf). Erst wenn ein Programm ins Web will werden die Ports aufgemacht. (zb I-Explorer, FTP-Proggi, ICQ, MSN usw...)



Der Port 139 ist für NetBIOS und ist offen wenn du zb die Datei und Druckfreigabe aktiviert hast. Der 139 ist von Haus aus einer der gefährlichsten Ports. Wenn du aber alle aktuellen Sicherheitsupdates installiert hast, kann normal nichts passieren (Bei Win98 bin ich mir aber nicht so sicher)



Ich halte auch nichts von Personal Firewalls, hab aber die Kerio installiert. Hauptsächlich um zu überwachen was "nach Hause Telefonieren will". Dafür sind PF recht brauchbar. Als Hauptfirewall läuft eine gut konfigurierte ISA Firewall auf nen eigenen Server. (für die meisten Home-Anwender aber zu kostenintensiv)



Zum Router:

Einer der besten HomeRouter ist der Linksys WRT54G (60 Euro). Im güstnigen Segment kann ich den Digitus DN-11004 empfehlen. Hab davon schon 2 verbaut und gibts ab 20 Euro...










geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: